Inhalt

berufundfamilie - Index

Der berufundfamilie-Index ist ein wissenschaftlich fundiertes Instrument zur Messung des betrieblichen Familienbewusstseins und wurde vom Forschungszentrum Familienbewusste Personalpolitik (FFP) in Münster entwickelt.

Der Index wurde erstmalig 2008 für eine repräsentative Befragung von 1.001 Unternehmen in Deutschland eingesetzt. 2011 wurde der Index für Österreich adaptiert und dafür rund 400 österreichische Unternehmen auf ihre Familienfreundlichkeit untersucht. Der Index umfasst insgesamt 21 Items und erfasst neben familienbewussten Personalmaßnahmen auch betriebliche Informations- und Kommunikationsprozesse sowie die Unternehmenskultur.

Wie die repräsentative Befragung in Österreich zeigt, ist Familienfreundlichkeit in österreichischen Unternehmen ein relevantes Thema - der Durchschnittsindex beträgt rund 66 von insgesamt 100 Prozentpunkten.

Der berufundfamilie Index steht als Online Tool, mit dem Unternehmen prüfen können, wie familienbewusst ihre Personalpolitik tatsächlich ist, unter http://www.berufundfamilie-index.at/ zur Verfügung.

Mit einem Zeitaufwand von nur wenigen Minuten kann der individuelle Indexwert des Unternehmens ermittelt werden. Dazu werden die unternehmensspezifischen Faktoren mittels Fragebogen erhoben und zu einem Punktwert, der zwischen 0 und 100 liegen kann, zusammengefasst. Ein berufundfamilie-Index Wert von 100 bedeutet dabei "sehr familienbewusst", ein Wert von 0 bedeutet "gar nicht familienbewusst".

Weitere Informationen zum Index finden Sie hier: Familie & Beruf Management GmbH.

Kontakt

Familie & Beruf Management GmbH

Untere Donaustraße 13-15
1020 Wien

Telefon: 01-2185070
Fax: 01-2185070-70

Webseite: www.familieundberuf.at/

E-Mail: audit@familieundberuf.at