Inhalt

Sektion

Zuständigkeitsänderung laut Bundesministeriengesetz-Novelle 2017

Die im Bundesministerium für Familien und Jugend angesiedelten Agenden gehen mit 8. Jänner 2018 in die Zuständigkeit des Bundeskanzleramtes über.

Grundlage dieser Zuständigkeitsänderungen ist das Bundesministeriengesetz 1986 in der Fassung der Bundesministeriengesetz-Novelle 2017, BGBl. I Nr. 164/2017.

Alle Informationen, Kontaktdaten und Services der Sektion Familien und Jugend bleiben in dieser Website aufrufbar und werden in Kürze aktualisiert.

Links: